+49 (0)4105 6666-0

Anmeldung

Ich akzeptiere die Verarbeitung und Speicherung meiner Daten gemäß Ihrer Datenschutzerklärung.
0,00 €
0 Positionen
Anzeigen

Dichtringe DIN 3869 von arcus in bester Qualität!

34 Artikel
Der Dichtring nach DIN 3869 zählt zu den weich dichtenden Verbindungen und ist speziell für axialstatische Anwendungen konzipiert. Er verhindert das Austreten von Medien nach außen und schützt gleichzeitig das System vor dem Eindringen von Staub, Schmutz und Flüssigkeiten.

Die von uns genannten Parameter, Werkstoffempfehlungen und Einbauvorschläge basieren auf Erfahrungswerten. Es bedarf zu ihrer Anwendung in jedem Fall praktischer Versuche im Betrieb des Kunden. Aufgrund der Vielzahl der Verwendungsmöglichkeiten unserer Waren können wir im Einzelfall keine Gewähr für die Richtigkeit unserer Empfehlungen übernehmen.

Dichtringe DIN 3869 bei arcus online bestellen

Eigenschaften unserer Dichtringe DIN 3869

Die Dichtringe DIN 3860, die Sie in unserem Onlineshop erhalten, zeichnen sich durch ihre sehr guten Dichteigenschaften sowie eine gute Langlebigkeit aus. Sie können die Produkte wiederverwenden. Die Montage gestaltet sich ebenfalls sehr einfach. Des Weiteren zeichnen sich die Dichtringe durch Ihre geringe Leckageneigung – selbst bei dünnflüssigen Medien – aus. Sie verfügen über eine hohe mechanische Stabilität unter Druck.

Merkmale der Dichtringe DIN 3869 in der Übersicht:

  • Sehr gute Dichteigenschaften (nur statisch)
  • Langlebig und wiederverwendbar
  • Geringe Leckageneigung auch bei dünnflüssigen Medien
  • Hohe mechanische Stabilität unter Druck
  • Einfache Montage

Einsatzgebiete der Dichtringe DIN 3869:
Einsatzmöglichkeiten gibt es in praktisch allen Bereichen der Industrie. Haupteinsatzgebiete sind jedoch axialstatische Verschraubungen im Armaturen- und Maschinenbau, Werkzeugmaschinen, hydraulische Pressen, Spritzguss Maschinen etc. Aber auch für den Offshore Bereich, den Schiffsbau und die Schienentechnik werden Dichtringe eingesetzt.

Standardwerkstoffe für die Dichtringe

Im Rahmen der Herstellung der Dichtringe nach DIN 3869 verwenden wir folgende Werkstoffe:

  • NBR
  • FPM (FKM)
  • EPDM

Neben allen gängigen Standardabmessungen, die ab Lager lieferbar sind, können auch Sondergrößen kurzfristig aus diversen Werkstoffen hergestellt werden.

Betriebsparameter
Druck (p) bar< 40 MPa (400)
Geschwindigkeit (v) m/s< 0
Temperatur (t) C°Werkstoffabhängig

Dichtringe DIN 3869 Medien:
Hydrauliköle nach DIN 51524 Teil 1 - 3, Schmieröle, Schmierfette auf Mineralölbasis.

Schwerentflammbare Hydraulikflüssigkeiten nach VDMA 24317
HFA, HFB(t=+5 bis +60)
HFC (t=-30 bis +60)

Betriebsparameter medienabhängig



Oberflächengüte
RauhtiefenRaRmax
Nutgrund<1,6,µm<6,3 µm
Nutflanken<6,3 µm<16 µm
Lauffläche<0,8 µm< 3,2 µm
Werkstoff
FluorkautschukFPM

Dichtringe DIN 3869 problemlos finden

Sie erhalten eine Auflistung aller zur Verfügung stehenden Dichtringe DIN 3869. Rufen Sie das entsprechende Produkt auf und lesen Sie die Detailbeschreibung, um herauszufinden, ob es sich um das gewünschte Modell handelt.

Legen Sie die benötigten Dichtringe in den Warenkorb, von dem aus Sie später zur Kasse gelangen. Beachten Sie, dass Sie sich zunächst als Kunde registrieren müssen, um bei uns einkaufen zu können. Für das spätere Einloggen geben Sie bitte Ihre Kundennummer sowie das festgelegte Passwort ein.

Dichtringe und weitere Dichtungstechnik aus dem arcus Online Shop

Im arcus Online Shop bieten wir Ihnen nicht nur Dichtringe und Verschraubungen an. Wir halten für Sie zahlreiche weitere Produkte aus dem Bereich der Dichtungstechnik bereit. Bei der Anfertigung der Artikel verwenden wir beispielsweise die Werkstoffe NBR, PTFE, FFKM oder FKM (FPM). Des Weiteren bieten wir Ihnen Sonderwerkstoffe an, sofern Sie diese benötigen. Nehmen Sie diesbezüglich Kontakt mit uns auf und fordern Sie ein unverbindliches Angebot an.

Sie erhalten bei uns unter anderem Führungsringe, Stützringe, Kolbendichtungen, Rundschnüre, Milchrohrverschraubungsringe, Profildichtringe und Stangendichtungen.

All unsere Produkte bieten eine gute Qualität und können für verschiedene Einsatzzwecke genutzt werden. Welche Möglichkeiten Ihnen die einzelnen Artikel bieten, entnehme Sie der jeweiligen Produktbeschreibung.

Fragen zu Dichtringen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wenn Sie Fragen zu unseren Dichtringen oder anderen Produkten aus dem Bereich der Dichtungstechnik haben, können Sie sich jederzeit mit unseren Mitarbeitern in Verbindung setzen. Sie erreichen uns telefonisch, können uns aber auch eine E-Mail zukommen lassen. Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten und uns anschließend bei Ihnen melden.

Die von uns genannten Parameter, Werkstoffempfehlungen und Einbauvorschläge basieren auf Erfahrungswerten. Es bedarf zu ihrer Anwendung in jedem Fall praktischer Versuche im Betrieb des Kunden. Aufgrund der Vielzahl der Verwendungsmöglichkeiten unserer Waren können wir im Einzelfall keine Gewähr für die Richtigkeit unserer Empfehlungen übernehmen.

Der Dichtring nach DIN 3869 zählt zu den weich dichtenden Verbindungen und ist speziell für axialstatische Anwendungen konzipiert. Er verhindert das Austreten von Medien nach außen und schützt gleichzeitig das System vor dem Eindringen von Staub, Schmutz und Flüssigkeiten.
Anmeldung
Ich akzeptiere die Verarbeitung und Speicherung meiner Daten gemäß Ihrer Datenschutzerklärung.